Bergmannssprache


Bergmannssprache
Bẹrg|manns|spra|che

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergmannssprache — Bergmannssprache,   Standessprachen. * * * Bẹrg|manns|spra|che, die: Fachsprache der Bergleute …   Universal-Lexikon

  • Bergmannssprache — Bergleute im Gespräch Die Bergmannssprache ist eine berufsgruppenspezifische Fachsprache (Soziolekt) im Bergbau. Sie zeichnet sich durch Schaffung und Entwicklung eigenständiger oder abgewandelter Termi …   Deutsch Wikipedia

  • Bergwerkslore — Förderwagen Muldenwagen …   Deutsch Wikipedia

  • Förderwagen — Muldenwagen …   Deutsch Wikipedia

  • Grubenwagen — Förderwagen Muldenwagen …   Deutsch Wikipedia

  • Hund (Transport) — Förderwagen Muldenwagen …   Deutsch Wikipedia

  • Hund (Transportwagen) — Förderwagen Muldenwagen …   Deutsch Wikipedia

  • Möbelhunt — Förderwagen Muldenwagen …   Deutsch Wikipedia

  • Leder — wird in mehreren Redensarten übertragen für die menschliche Haut gebraucht, z.B. Einem das Leder gerben (versohlen): ihn heftig verprügeln, ›Durchledern‹; ›Durchwalken‹; vgl. französisch ›tanner le cuir a quelqu un‹; die Redensart ist eine… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Abteufung — Abteufen oder Teufen (auch: Niederbringen) ist ein Begriff aus der Bergmannssprache. Es bezeichnet die Herstellung von senkrechten Hohlräumen (Schächten oder Bohrlöchern) von oben nach unten zur Erschließung von Lagerstätten. Der Begriff wird… …   Deutsch Wikipedia